Direkt zum Hauptbereich

Monrose erster Live-Auftritt bei Kati Witt

Nachdem sich Senna, Mandy und Bahr letzten Donnerstag im Finale durchgesetzt haben, und nun Bandmitglieder bei Monrose sind, steht nun der erste Live-Auftritt an. So wird Monrose in der Show der ehemaligen Eiskunstlauf-Queen Katarina Witt “Stars auf Eis” zum ersten Mal Live singen.
Senna ist begeistert und sagte “Wenn ich an Eiskunstlauf denke, dann denke ich an Katarina Witt. Sie ist für mich die Prinzessin, es ist für mich eine große Ehre ihr die Hand zu schütteln”.
Als Song wird die Band Ihre neue Single “Shame” zum besten geben. Auch Gastgeberin Katarina Witt freut sich auf die neuen Popstars: “Das Finale wird höchstes sportliches Niveau bieten, gleichzeitig aber auch sehr emotional werden. Da bringen die drei jungen Frauen mit ihrem Debütsong nicht nur das Eis zum schmelzen”, prophezeit die Gastgeberin.
Das Finale von “Stars auf Eis” wird am kommenden Mittwoch um 20:15 Uhr Live auf ProSieben zu sehen sein.
[Quelle: ProSieben]

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Aris bittere Vorwürfe an die Popstars Macher - Alles stand fest !

Ari Zuta, eine der Finalistinnen von Popstars klagt die Macher der Sendung hart an, wie auf Freenet zu lesen ist. Nachdem das Finale gelaufen war, wurde Sie schon nicht mehr vom Produzenten der Show Popstars (Holger Roost-Macias) gegrüßt, sämtliche Kleider mussten sofort zurückgegeben werden und man konzentrierte sich sofort auf die 3 Gewinner der Show, bzw. auf die neue Band Monrose. Die “Verlierer” wurden kaum noch beachtet.
Ebenso wittert Ari eine Art Verschwörung: “Es war uns schon länger klar, welche Mädchen die Favoritinnen von Sender, Plattenfirma und Jury waren. Die haben es auch geschafft. Da wurde genau kalkuliert, welche Girls als Bandmitglieder am meisten einbringen”, so ihr viel sagender Kommentar. Also doch alles nur Schiebung und Betrug?

Monrose beim TV Total Skirennen

Monrose wird beim diesjährigen TV Total Event von ProSieben, dem TV Total Skirennen dabei sein. Die Popstars Gewinner Bahar, Mandy und Senna werden also am 16. Dezember 2006 im Skigebiet St. Anton in Österreich Ihr bestes geben.
Das Event sollte ursprünglich 2 Wochen früher stattfinden, wurde aber nun verschoben, da aufgrund des wärmsten Winters seit 250 Jahren in St. Anton zur Zeit noch kein Schnee liegt.
Weitere Event-Gäste werden Christian Tramitz, DJ Bobo, DJ Ötzi, Christian Clerici, Tim Lobinger und Toni Polster sein. Für weitere musikalische Events sorgen Christina Stürmer und DJ Ötzi.

Monrose: Mobbing-Opfer

Wie auf der Webseite von CDStarts zu lesen ist, wurde Monrose-Mitglied Bahar in der Schule mehrfach gemobbt. Es wurde ständig über Sie getuschelt und Sie wurde beleidigt. Deshalb hat Sie sogar das Gymnasium verlassen müssen. Wäre Sie nicht Popstar geworden, müsste Sie nun die Schulbank drücken und Ihr Abi machen.
Der “Bild-Zeitung” sagte Sie ausserdem, dass Ihr Freund Markus mit dem Medienrummel nichts zu tun haben wolle und Sie das Geld, das Sie nun als Popstar verdient, erstmal sparen und anlegen möchte, denn “man weiss ja nie”, so Bahar wörtlich.
[Quelle: CDStarts.de]